Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Mittwoch, 17. November 2010

Der Weihnachtsmann kommt auch zu mir...

und lädt sein Weihnachtsgedöns bei mir ab.
Ich habe mir dieses Jahr fest vorgenommen kein neues Weihnachtsgedöns zu kaufen.
Die Weihnachtsachen sahen alle so nach Las Vegas aus.
Voll bunt mit Megaglitzer (Kitsch).
Aber dann war ich im Baumarkt meines Vertrauens und zack bin ich in der Weihnachtsmannabteilung gelandet. Hier war kein Las Vegas, sondern die pure Nostalgie-Tour aufgebaut. Sehr, sehr schöne Sachen, aber ich bin hart geblieben, bis ich um die Ecke  gebogen bin. Und da stand er dann. Der Elch! Der sah so dämlich aus, das er schon wieder schön war.

Ok, bevor er dann im Tierheim landet, nehme ich ihn lieber mit.
Aber nur Ihn!

Tja und nun sitze ich hier in der Wichtelwerkstatt und sichte meine Schätze.
Das schöne daran ist, das ich mich jedes Jahr neu über meine Sachen freue. Ich weiß nämlich immer gar nicht mehr was ich da alles auf den Dachboden verfrachtet habe.
Also ich brauche gar nicht einkaufen gehen, ich muss nur auf den Dachboden gehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen