Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Sonntag, 27. Februar 2011

Das Sonntagsschrotten

Wir sind trotz nicht so tollem Wetter wieder unserer Sucht nach altem Schrott verfallen und waren auf dem Flohmarkt. Ich habe eine total süße, alte Unterbuxe mit Spitzenrand gefunden. Die hängt nun als Gardinenelement im Schlafzimmer. Das habe ich auf irgendeinem Blog gesehen. Da hing so eine U-Hose als Gardine im Bad. Sehr hübsch. :O)
Zehn schöne Fasanenfedern mussten auch noch mit und endlich habe ich eine günstige alte SECA Personenwaage in beige für das Bad gefunden. Die zeigt sogar das richtige Gewicht an!
Außerdem noch eine kleine, alte Verpackung in der, denke ich Strapshalter waren. Ist ein französisches Produkt und da ich in der achten Klasse diese Sprache abgewählt habe (greusel), weiß ich nicht, was drauf steht. Das Bild nehme ich auf jeden Fall für meine nostalgischen Geschenkanhänger. Dann habe ich noch ein Werbeschild für Bademoden gefunden. Sieht auch sehr *shiny* aus. 
Dann noch den hübschen Kaffeekannenwärmer mit, ich glaube, grünen Dahlien drauf und diese zwei schönen Holzleitern. Die finden sicherlich, einen schönen Platz bei mir im Garten oder auf der Terrasse. Wenn es denn mal wärmer wird. Brrrr..

1 Kommentar:

  1. Lach!!!
    Nimmst Du immer einen Anhänger mit auf den Flohmarkt?

    GlG Jane

    AntwortenLöschen