Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Samstag, 25. Juni 2011

Gestrickte Filzblumen...


...aber nicht von mir. Ich habe diese süßen Dinger bei meiner Schwägerin Birgit in Auftrag gegeben. Sie hat fleißig diese vielen Blumen aus Filzwolle für mich gestrickt. Sie wurden auf ein Handtuch geheftet und bei 40°C und dann noch mal bei 60°C gewaschen. Und im Winter werden sie auf meinem neuen Bauchtanz- Tribalgürtel verarbeitet. Bis dahin bekommen sie aber bestimmt einen netten Platz, wo ich sie anschauen kann. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen