Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Samstag, 6. August 2011

Projekt Gartenhaus Teil 2

Da wir von unserem Fachwerkhaus noch jede Menge Balken übrig behalten haben, wir das Gartenhaus natürlich ein Fachwerkgartenhaus. Die Fundamente mit den Sockelsteinen haben wir letzten Sommer bereits gelegt. Auch ist der Boden im Inneren schon mit Resten von alten roten, Sandsteinplatten ausgelegt. Unsere Arbeit ist es nun die Balken nach brauchbar oder „Kamin“ zu sortieren. Dann geht es ans große zurecht sägen des Fachwerks.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen