Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Montag, 12. September 2011

Projekt Gartenhaus Teil 8

Die Wand No.2 hat etwas länger gedauert. Da wir beide, der Zimmermän und Ich wieder in den Alltagstrott zurückgekehrt sind und der Urlaub vorbei ist, wird nur an den Wochenenden an dem Gartenhaus gearbeitet.



Auf der Suche nach den beiden fehlenden Eckstielen für die Rückwand mussten wir erschreckend feststellen, dass unser eingelagertes Fachwerkholz in den acht Jahren, die es nun schon liegt und darauf wartet verarbeitete zu werden, dahin gesiecht ist.

Die brauchbaren Balken haben wir noch raussortiert, aber der Rest, wurde gleich in handliche Stücke gesägt und wird uns im Winter einen gemütlichen Kaminabend bescheren. Aber es ist immer noch genug Materiel da um noch mehrere Gartenhäuser zu bauen. :O)


 Und weiter geht’s mit der nächsten Wand…



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen