Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Freitag, 30. März 2012

Stacheldrahtkranz

Ich war im Garten. Beim Durchforsten des Gartens, bleibt immer mal dies und das zum Verarbeiten übrig. Hier waren es ein paar abgeschnittene Weidenzweige.. Ich habe die Zweige zu einem Kranz gedreht und mit Stacheldraht umwickelt. Nun verziert er den Gartenstuhl im Beet.


Kommentare:

  1. Das sieht echt gut aus. Wunderschön gebunden.
    Danke für Deine liebe Email und die Tipps zur
    Bügelfolie, das werd ich auf jeden Fall ausprobieren. Herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee - jetzt weiß ich was ich mit meinem Rest Stacheldraht anfange :-)
    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.

    LG
    Birte

    AntwortenLöschen
  3. Schön!!!
    (Aber draufsetzen sollte sich wohl lieber keiner!!)
    LG und ein schönes Wochenende...Heike

    AntwortenLöschen
  4. Dann setzt sich wenigstens keiner drauf (lach)

    GlG jane

    AntwortenLöschen