Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Montag, 2. April 2012

Flohmarkt am Allersee


Sonntag war wieder Flohmarkt am Allersee. Leider entwickelt sich dieser Flohmarkt zum Neuwaremarkt. Jeder zweite Stand ist nun ein Fitschi-Klamottenstand, Handyschale aus türkischer Hand oder Werkzeug und „garantiert echter Bernstein“ aus Polen. 
Schade. Aber ich habe trotzdem etwas gefunden.

Diese schöne, schlottrige Schütte aus Metall, ein Parfümspender aus Marrakesch(so die Aussage der Verkäuferin) , einen alten aber neuwertigen Wecker und ein schönes altes Glas mit Deckel. *Das steht schon auf dem Tisch, gefüllt mit Wachteleiern und Federn*
 Außerdem bin ich nicht an diesen schönen Elchschaufeln *oder ist es doch Damwild?* vorbei gekommen.




1 Kommentar:

  1. Elchschaufeln - ist ja Wahnsinn! Obwohl ich nicht so der Geweihfreund bin, aber die hätten mich doch wohl auch gereizt! ;-) Am liebsten aber würde ich ein Geweih, wenn schon, im Wald selbst einmal finden. Aber da sind die Jäger wohl schon auf der Pirsch? Habe leider keine Ahnung, nur zu welchen Zeiten man da fündig werden könnte.

    Liebe Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen