Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Dienstag, 8. Mai 2012

Neues vom Gartenhaus.

Hier sind wir gerade bei der Balkenlage. Mein Zimmermän arbeitet mit dem Klopfholz und dem Stemmeisen, in mühevoller Handarbeit die Kämme in das Rehm. 
 Später wird die verzapfte Balkenlage in die Verkämmung gelegt.   
Danach haben wir die Dachsparren zurecht gesägt und in die Balkenlage eingestemmt. 
Nach dem zusammenstecken der Sparren in die Balkenlage, hatten wir erst einmal ein kleines Richtefest mit einer verdienten Flasche Bier. :O) 
 
Die Fotos sind natürlich nicht an einem Tag entstanden. Hier wurden mehrere Tage zusammen gefast.
Das kleine Nachbarmädchen Rosa haben wir uns für das Fotoshooting ausgeliehen.:O)

Kommentare:

  1. Sieht wirklich toll aus, was ihr da bis jetzt gebaut habt! Herzlichen Glückwunsch! Das Haus wird bestimmt großartig aussehen, wenn es fertig ist.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich bin schwer begeistert, vorhin suchte ich ja noch der Konstruktionszeichnung, aber nun fand ich ja das ganze Gartenhaus. Sowas können echt nur Zimmersleut. Die alten Ziegeln, ein Traum. Ihr könnt stolz auf Euch sein, so ein Gartenhaus wie ihr es habt gibt es nirgendwo sonst.

    Ich geh weiter gucken bei Dir und freue mich riesig so einen schönen blog gefunden zu haben.
    Judika

    AntwortenLöschen