Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Dienstag, 26. Juni 2012

Aufbau

Samstag war Aufbaustart für das Gartenhaus.
Nachdem die Schwelle ausgerichtet, verbolzt und verschraubt war,
 konnten wir mit dem aufstellen der Stiele beginnen. 
Durch die Nummerierung der Stiele und Riegel, war der Aufbau nicht schwer.
Reihe um wurden die Stiele mit den dazu gehörigen Riegeln aufgestellt.
Die Verbindung wurde erst einmal mit gesteckten Bolzen hergestellt, bis alle Wände standen. 
 Dann wurde das Rehm auf gesetzt.
Nun standen die Wände stabil.
  Nach dem Ausrichten wurde nach und nach jede Wand mit extra dafür gefertigten Holznägeln ab genagelt.
 Endlich sieht man mal ein Ergebnis. 
 Da hat sich doch die ewige Vorarbeit gelohnt.*freu* 
Nächstes Wochenende geht es weiter…

Kommentare:

  1. Wow Toll! Aber die Arbeit lohnt sich ja. Ich bin schon auf nächste Woche gespannt. Wird bestimmt richtig fein.

    Sei lieb gegrüßt Jana

    AntwortenLöschen
  2. Absoluter Wahnsinn, wieviel Fächer ihr da auf kleinstem Raum habt ;-)
    Werden die ausgemauert oder bekommen die eine Stoh-Lehm-Füllung?

    ...ach, ich will es gar nicht wissen und lass mich überraschen ;-)

    Liebe Grüße von ANette

    AntwortenLöschen