Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Mittwoch, 11. Juli 2012

Für ein paar Kröten und um sonst...


…gab es diese schönen Dinge auf dem überdachten (bei dem Sommer  ja nicht schlecht) Sonntagsflohmarkt am Selgros -Markt in Braunschweig.
 Vier Meter Jeansstoff,
 einige alte Schlüssel,
 diese wunderschönen Serviettenringe aus Silber
 und den  Brotkasten aus Blech.

Auf dem Heimweg bin ich an einem Haus vorbei gefahren, vor dem Sperrmüll stand. Da kann ich ja nicht ohne mal zuschauen, was es so gibt vorbei fahren.
 Mit durfte ein alter Steintopf, leider defekt, aber zum bepflanzen noch zu gebrauchen.

In dem Steintopf lag noch eine Tüte mit einem alten, wunderschönen Leinensack.
 Da habe ich mich aber mächtig gefreut und meine Beute stolz nach Hause gefahren.
Gucken lohnt sich halt immer. :O)

1 Kommentar:

  1. Herrlich schöner Fund!
    Sperrmüllhaufen locken mich auch wie Motten das Licht an ;-)

    Liebe Grüße und viel Spaß mit den neuen Schätzen
    Anette

    AntwortenLöschen