Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Montag, 17. September 2012

Mit Musik um die Welt

Indem man einfach mal den Globus mit alten Notenblättern bekleben.
Sieht recht gut aus und war nicht schwer.
Einfach Dekopatch-Kleber nehmen, den Globus damit einkleistern, die in Stücke oder Streifen gerissenen Notenblätter *frevel* auf den Globus geklebt und mit dem Kleber noch einmal überstreichen. Fertig ist der gepimpte Globus.


Kommentare:

  1. Gute Idee um den Globen ein anderes Aussehen zu geben :-)

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra, der ist schon ziemlich cool!
    Beste Grüße sendet Dir Nina, hoffentlich konntest Du Dich schon ein bisschen vom Wochenende erholen und die Woche fängt entspannt an.

    AntwortenLöschen