Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Dienstag, 16. Oktober 2012

Tasche genäht

...aus einem pompösen Stoff  alter Übergardinen.
Die Griffe sind von einem alten Einkaufsnetz aus Makrameetechnik.
Also die absolute Upcycling-Tasche.

Apropos, macht doch mal mit bei Ninas Upcycling Dienstag.
Dort gibt es immer tolle gebastelte Dinge. 
 

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    was für ein abgefahrenes, majestätisches Teil!
    Liebe Grüße sendet Dir Nina und wünscht eine schönen Woche.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra!
    Pompös,pompös!! Sagt das nicht immer der Herr Glöck.....?
    Was für eine tolle Idee, die richtig super aussieht!
    Ich möchte dir was schenken,es ist auch ein klein wenig pompös:
    schau doch mal auf meinem Blog nach, was es ist!
    Viele liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Aus solchen alten Stoffen kann man tolle Sachen machen. Nur erst einmal finden.... viele wissen das heute ja schon und selbst in den Brockis gibts solche Stoffe kaum noch. ;-)
    Aber total in!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen