Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Sonntag, 16. Dezember 2012

Glasglocken

An Glasglocken komme ich nicht vorbei. Ob Käseglocke oder Kuchenhaube, völlig egal. Ich muss sie haben. Sie sind sehr praktisch. Kann man doch schöne Dinge unter ihnen ausstellen ohne das sie vollstauben…ich putze doch so gern*grrr*….
Diese hier habe ich im Ramschladen gefunden. Sie sind sehr groß, daher auch als Anzuchtsglocke zu gebrauchen… 
tatsächlich landen die Dinger auch mal bei mir im Gemüsegarten. :O)...
Aber ersteinmal dürfen sie in der warmen Bude bleiben.
Gemüse ist zurzeit nicht so angesagt im Garten…  

Kommentare:

  1. Ich liebe Glasglocken. Sie sind wirklich absolut universell einsetzbar. Leider hat meine den kleinen Kerl nicht überlebt, eine Anschaffung wird auch erst nach dem Umzug ins Haus fällig. Bis dahin überlege ich, wie ich sie dekoriere. ;) Lieben Gruß Katja

    AntwortenLöschen
  2. Davon kann man nie genug haben. Ich wünsche Dir einen schönen Adventsabend.
    Bianca

    AntwortenLöschen