Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Samstag, 5. Januar 2013

Hallo im neuen Jahr…

…wir sind wieder gelandet.
Von netten 24°C in aktuell schnodderige 7°C.
Unsere Silvesterflucht nach Teneriffa war wieder sehr schön.
Tolles Hotel, tolles Essen (+1Kilo), unsere Freunde getroffen, nette Leute kennengelernt, La Gomera bei Regen gesehen, :O(
 Motorrad gefahren
und wie immer an Silvester fünf Stunden auf dem Centro Cultural zu spanischen Klängen den Popo gewackelt.
Hat schon mal jemand Muskelkater vom Tanzen gehabt?! :O)

Jetzt sind wir wieder hier und ich bin dabei die Wäscheberge zu bewältige. Das erste was ich allerdings getan habe, ist, ich habe Weihnachten weggeräumt. Wenn ich aus dem sonnigen Urlaub komme, kann ich da gar nicht mehr drauf. Also weg das Zeugs. Alles wurde wieder verpackt und auf den Dachboden verbannt. Nur etwas Winter durfte noch bleiben.
Die großen Schneeflocken waren mal Schaufensterdekoration bei einem großen Kaufhaus.
Ich konnte die Teile vor Jahren mal auf einem Flohmarkt ergattern. Seit dem dürfen sie jedes Jahr irgendwo im Haus zur Winterzeit rum hängen.

So jetzt möchte ich noch allen ein gesundes neues Jahr wünschen und viele neue, interessante Post über Bastelei, Märkte, Gärten, Trends und das Leben im Allgemeinen. :O)



1 Kommentar:

  1. soooooooo. DAS hört sich doch mal nach einem perfekten rutsch an, aber hallo :)
    alles gute auch dir fürs neue jahr. mit allen geplanten und unvorhergesehenen dingen, die da kommen mögen :)
    liebe grüße, sandra

    AntwortenLöschen