Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Montag, 28. Januar 2013

Sonntags-Flohmarkt

Gestern waren wir noch fix auf einem Flohmarkt in der Nähe.
Es gab nicht viele Stände, da das Wetter ja nicht so prickelnd war. Bei den wenigen Ausstellern habe ich aber trotzdem einige Kleinigkeiten ergattert.
Mit durften diverse versilberte Kerzenständer,
die ich ja gern als Füße für irgendwelche Basteleien verarbeite.
Ein Adventskerzenhalter, weil nach Weihnachten ja vor Weihnachten ist. :o)
Ein Wetterglas in der Spule,
ein Behälter für irgend eine Klöppel Handarbeit
und diese wunderbare Setzkastenschublade.
Ach ja und dieser alte Klappstuhl war auch noch mit dabei.
Hat sich doch mal wieder gelohnt

Kommentare:

  1. Ich staune, was Du alles gebrauchen kannst und wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  2. Noch habe ich es in diesem Jahr zu keinem Flohmarkt geschafft; bin schon ganz hibbelig :-)))

    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen