Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Donnerstag, 28. März 2013

Der Lieblingsrock

Ich glaube jeder kennt so etwas. Da gibt es ein Lieblingskleidungsstück, das schon etliche Jahre auf dem Buckel hat, aber immer noch mit Wonne gern getragen wird. Das gute Stück gibt es natürlich nicht mehr nach zu kaufen, sollte es  tatsächlich mal vergehen. :O)
Was tun?
Ganz einfach, man näht es nach.
Meinen Lieblingsrock (hätte ihn ja mal für das Foto bügel können) von irgendwann vor hundert Jahren mal bei  H&M  gekauft, wollte ich schon vor geraumer Zeit nach nähen.
Der graue Stretchjeansstoff wartet schon seit dem letzten Stoffmarkt Hannover im November2012 darauf verarbeitet zu werden.
Also habe ich mich daran gemacht und ein Schnittmuster nach Vorlage des alten Rocks erstellt. Das hat besser funktioniert als ich dachte.
Weil es so flutschte, habe ich mich gleich ans Werk gemacht und habe alle Stoffteile nach den erstellten Schnittmustern zu geschnitten.
Dann ging es ans zusammen nähen, nicht ohne das Original zum Vergleich immer zur Hand zu haben.
Was soll ich sage, es hat besser geklappt als ich dachte. Ich musste nicht elendig viel nach fummeln. Er hat fast auf Anhieb gepasst.
Das Resultat ist sehr gut gelungen und daher bestimmt auch nicht der letzte seiner Art. Ich liebe diesen Schnitt.
Der Sommer kann kommen.
Aber wo  bleibt der Frühling? :O)

Mit diesem Post RUMST es auch bei mir.
Schaut einfach mal vorbei. Hier gibt es tolle Dinge.  

Kommentare:

  1. Lieb Petra

    hammerscharfes Röckchen und so eine nette Farbe!
    Du siest toll in dem Rock aus, bloß das Lachen oder Lächeln haste mal wieder vergessen.

    Sage mal: Das wäre doch ein optimaler Beitrag für RUMS ... mach mal :-)))

    http://www.rundumsweib.blogspot.de/

    Liebe Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich grinz doch ein bisschen. Weißt Du wie schwer das ist zu knipsen und zu läscheln. Ich bin doch hoch konzentriert. :O)
      Danke mit dem RUMS-Tip.
      Habe ich auch schon dran gedacht. Mache dann vielleicht mal mit.
      Die schöne Ostern
      Lg Petra

      Löschen
  2. Supertoller Rock.Siehst Klasse aus.
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  3. da gleicht der eine Rock dem anderen ja wie ein Zwilling!!!!
    Superklasse!!!

    GlG
    die DIn

    AntwortenLöschen
  4. Wow was soll ich sagen er ist nicht umsonst dein Lieblingsrock und steht dir perfekt :-) ich finde ihn traumschön. Kannste nicht das Shcnittmuster mal eben zum kopieren vorbei schicken ;-) allerdings müsste ich dann wohl das ein oder andere Pfund verlieren ;-) echt toll gemacht! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. HEy ich bin grad hin nund weg...das ist genau mein Schnitt... - Schade, dass ich nicht so ein Röckchen zum abkupfern habe... Er steht Dir auch super! LG

    AntwortenLöschen
  6. Der ist sehr schön geworden! Dein neuer Lieblingsrock sieht wie das Original aus, steht dir wirklich gut.
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Wow, gute Arbeit, würd ich mal laienhaft sagen.
    Sieht toll aus.

    Grüßkens,
    Melissa

    AntwortenLöschen