Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Mittwoch, 24. Juli 2013

Das große Durcheinander...

…kommt selten allein.
Aktuell sind die Maler bei uns in Gange und streichen die Fenster und die Fachwerkbalken vom Haus.  Das Ausmauern der Gartenbude kommt daher etwas zu kurz, da hier mal das Gerüst eben umgebaut werden muss und so weiter. Also bin ich zurzeit unter die Gerüstbauer gegangen. :O) Nebenbei stirbt mein Laptop an Altersschwäche und ich muss das neue Laptop-Baby auf meine Bedürfnisse einrichten. Der Neue hat Windows 8. Man ist das ne` Sch…, oder auch nur ungewohnt. Da ich ja immer offen für Neues bin (die Aussage macht sich immer gut beim Chef) kriege ich das auch hin. 
So und jetzt was Schönes.
Am Sonntag sind der Zimmermän und ich eine Runde mit den Motorrädern über Land gefahren. Dabei sind wir in Velpke auf einem kleinen Flohmarkt gelandet. Natürlich sind einige Dinge in der nicht so große Satteltasche des Zimmermän gelandet.
Die süße alte Nickelbrille konnte ich noch selbst verstauen und die alten Schubladen-  oder Schrankgriffe kamen in die Satteltasche.
Erstanden habe ich auch noch diese alte verzinkte Fischreuse bei einem eher unangenehmen Verkäufer.
Bei der Frage von mir, was das denn sei, sagte er in Richtung des Zimmemän: “Da kommen böse Frauen rein, wenn sie nicht spuren“.
Ich wollte das Teil unbedingt haben und habe daher hart mit dem KERL gehandelt. 1,50€ später hatte ich das Teil in der Tasche. Da fragt mich doch das Ungeheuer, was ich denn jetzt mit der Reuse mache. Geantwortet habe ich:“ Da kommen böse Männer rein, wenn sie dummes Zeug labern.“ Umgedreht und weg bin ich. Der Zimmermän hat das ganze beobachtet und sagte mir, dass der Kerl einen ziemlich belämmerten Gesichtsausdruck nach dem Wortwechsel hatte. *grinz*
Fazit:“Leg Dich nicht mit wortgewandten Frauen an“.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen