Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Sonntag, 29. September 2013

Staudenbörse in Rötgesbüttel

...dieses mal mit mehr Werbung im Vorfeld und tollem Herbstwetter.
Beides kann helfen um die Besucherzahl in die Höhe zutreiben.
Vorm Haus und im sehr schönen Garten gab es viele Stände mit Pflanzen, Kränzen oder
 Deko für den Garten.
 Schön war´s
an einem Herbstnachmittag
mit selbstgemachten Kuchen und einer Tasse Kaffee
in einem Garten zu stehen und ein Pläuschchen zu halten.
Natürlich habe ich auch wieder was gefunden.
Zwei selbstgemachte Staudenhalter
 aus Holz und
 einige Zierkürbisse
 nenne ich nun meine Eigen.

Kommentare:

  1. ... und im Hintergrund deiner neuen Staudenhalter hab ich eine "aufgespießte" Orchideenvase entdeckt :-)
    Toll!

    Lebe Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :O) die Orchideenvase habe ich bei Dir und bei Karin von Natural Style http://kunst.doyowesi.de/ gesehen und fand sie toll. Sie ist noch etwas einsam, aber bis jetzt habe ich noch keine neue schöne günstige gefunden. Kommt aber bestimmt noch.
      Liebe Grüße
      PI

      Löschen
  2. Solche Märkte oder Tauschbörsen finde ich toll..
    Die Staudenhalter sehen witzig aus , gute Idee.
    Noch einen schönen Abend
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen