Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Montag, 4. November 2013

Alte Uhrenpendel...

...und ein Geweih lassen sich zu einer gute Fensterdeko kombinieren.
Das Geweih hängt schon einige Zeit so am Fensterrand herum.
Ich mag diese Dinger. Und zwar zu jeder Jahreszeit. 
Die kleinen Uhrenpendel, die ich neulich vom Flohmarkt mit gebracht hatte und ein großes Uhrenpendel, welches schon sehr lange in meinem Besitz ist,
haben sich nun ein Stelldichein zwischen dem Geweih gegeben.
Mit Filzkordel von HIER hängen sie schön zwischen dem Geäst der Abwurfstange.

Kommentare:

  1. Na perfekt ...
    Eine schöne Woche
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. eine dekoidee wie sie mir gefällt!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  3. Erinnert mich jetzt an Schloss Granitz, wo wir kürzlich erst waren. Selbst die Kronleuchter bestanden dort aus Geweihen ;-)

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. es handelt sich nicht um ei uhrenpendel, sondern um ein uhrengewicht das du da hast.
    schöne grüße aus wien
    L
    .

    AntwortenLöschen
  5. es handelt sich nicht um ei uhrenpendel, sondern um ein uhrengewicht das du da hast.
    schöne grüße aus wien
    L
    .

    AntwortenLöschen