Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Sonntag, 1. Dezember 2013

Schönen ersten Advent...

...wünsche ich allen da draußen. 
Das ist meiner. 
Den habe ich gestern noch schnell zwischen Weihnachtsmarkt (mit den Mädels) und Weihnachtsmarkt (mit dem Zimmermän) gezaubert.:O
Denn die Kränze die es dort gab, mag ich  nicht auf meinen Tisch stellen. Außerdem wird immer selber gebastelt.
Also schnell noch ein paar alte Kugeln her gesucht, das tolle Band von Depot um den Kranz gewickelt. Ein paar gedrehte Leinenrosen und kleine Glaszapfen ran getüddelt. In die Mitte kam das Gedöns vom letzten Jahr.
Neu dazu gekommen ist das rostige Horn. Schön ist auch die Perlenlichterkette. Da muss nicht immer die Kerze brennen und der Kranz leuchtet trotzdem.
Einen schönen 1.Advent.

Kommentare:

  1. Der ist dir aber gelungen . Ich weigere mich auch immer einen Adventkranz zu kaufen ... ehrlich gesagt die Dinger sehen nicht nur optisch furchtbar aus , sind schon total trocken , .... oder aber sie kosten ein echtes Vermögen .
    Ich wünsch dir eine schöne Adventszeit ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra, das hast Du sehr schön "getüddelt". Eine schöne Adventszeit wünsche ich Dir. Lg. Tonja

    AntwortenLöschen