Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Sonntag, 2. Februar 2014

Die Samstag-Flohmarktschnapper

Trotz nicht so gemütlichem Wetter bin ich am Samstag auf den Flohmarkt gefahren.
Es waren nur wenige Stände da, die aber für mich genug Ausbeute hatten. :O) 
Dabei waren jede Menge alte Notenbücher,
  mit wunderschönen mir unverständlichen Notenschiften. 
Ein alter kleiner Koffer aus Leder und zwei alte Bücher.
Eine süße alte Hakenleiste mit Porzellanschildchen,
eine emaillierte Etagere,
eine Abwurfstange vom Hirsch,
zwei schöne 3Liter Einmachgläser
und schrille
70er Jahre Kleiderbügel durften auch noch mit.
Eine ziemlich kuriose Mischung wie ich finde.
Ein Teil davon ist direkt in den Dawanda Shop gewandert.

Kommentare:

  1. Mensch!
    Ich hätte ja eigentlich auch echt Lust wieder auf einen Flohmarkt zu gehen, aber da bin ich glaub zu memmig :-)
    Mir isses zuuu kalt...
    Tolle Ausbeute haste gemacht!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallochen, liebe Pi

    Solch ein Sammelsorium trage ich auch gern vom Flohmarkt nach Hause :-)

    Nun wollte ich deinen Shop besuchen und konnte ihn hier von dein blog aus nicht anklicken ...

    Liebe Sonntagsgrüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Anette,
    das ist ja ein Unding, das Du nicht zum Shop kommst. :O)
    Habe Ihn nun im Post verlinkt.
    Er ist aber auch in der Sidebar zu finden.
    LG PI

    AntwortenLöschen