Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Donnerstag, 10. April 2014

Kleiderbügel-Collage

Man nehme ein  Spitzendeckchen, 
Reste von altem Notenpapier, 
ein ausgedrucktes Libellenmotiv, 
Geschenkband, Stempel und Stempelfarbe. Ich hebe ja alles auf , auch den kleinsten Fetzen von altem vergilbtem Papier. Man weiß ja nie, wann man mal sowas braucht. :O)
Arrangiert man alle Zutaten geschickt und klebt sie auf eine  Leinwand, kommt so etwas dabei heraus.
Die  Leinwand“ aus alter Tapete hatte ich ja neulich schon mal vorgestellt. Da habe ich sie allerdings mit Schablonen beschriftet.
...und ab damit zu RUMS

Kommentare:

  1. Eine ganz tolle Idee. Es gibt ja so schöne Tapeten.....ach was man da so alles aus den Resten zaubern kann... Deine neue Kleiderbügeldeko gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Ideen muß man haben ...

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen