Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Freitag, 27. Juni 2014

Der flämische Kronleuchter...

…der vor geraumer Zeit als Beleuchtung über unserem Esszimmertisch hing, dann verschollen auf dem Dachboden dahin vegetierte, hat nun einen neuen Platz bekommen.
 Irgendwie hatte ich mal in einer Zeitschrift so etwas gesehen.
 Hier waren allerdings noch Blumentöpfe dran montiert und die waren bepflanzt. Auch sehr nett.
Seit dem hatte ich allerdings das Bild  von einem im Baum hängenden Kronleuchter im Kopf. 
Gestern ist mir dann eingefallen, das ich ja noch den alten flämischen Kronleuchter auf dem Dachboden habe. 
Fix habe ich das Ding her gekramt, mir eine Leiter besorgt, diese sachgemäß aufgebaut und den Kronleuchter an seinen neuen Platz gehängt. 
Nun hängt er dekorativ in unserer Weide. Einfach so. Ohne Blumentöpfe und ohne Licht. 

Kommentare:

  1. Klasse ... bin ich ja nicht allein so verrückt ....ich habe auch einen Kronleuchter ud diverse andere Kerzenständer im Garten rumstehen .... wurde tatsächlich schon gefragt ob ich sie noch alle beisammen hätte ...tse, tse .. die haben doch keine Ahnung :))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *ginz* Du bist nicht allein!!!!
      Es gibt noch gaaaanz viele verrückte Weiber in der Welt.
      Und lass Dich nicht von den unkreativen Leuten bequatschen...
      Sie sehen das Schöne einfach nicht.
      LG Petra

      Löschen
  2. Daaanke, jetzt weiß ich endlich was ich mit meinem Geweihleuchter mache <3
    Ich habe vor einiger Zeit einen großen Kronleuchter aus Geweihstücken bekommen,
    leider sind unsere Decken sind hoch genug um dieses Riesenbaby aufhängen zu können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr cool ein Geweihleuchter.
      Wir wollen ein Foto sehen....
      LG PEtra

      Löschen
  3. TOLL!!! Ich würde mich an Deiner Stelle schon auf den Winter freuen,
    wenn die Blätter den Baum verlassen haben und das Schmuckstück besser zu sehen ist! ;o)
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..-mache ich, wenn ich ein bisschen Sommer hatte..- :O)

      Löschen
  4. Liebe Petra,
    der Leuchter ist viel zu schade für den Dachboden, der passt viel besser in den Garten! Bei mir stehen im Garten auch einige Kerzenleuchter und im Pavillion hängt einer, aber im Baum, das ist der Knaller!
    Sieht verflucht guuuut aus!!!

    Wünsch dir ein schönes WE
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen