Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Samstag, 7. Juni 2014

Die kleine Schublade...

…die der Zimmermän mir diese Woche freudestrahlend mit dem Kommentar,  “guck mal, habe ich für Dich gerettet“, präsentierte,
 wurde gleich mit drei Töpfen voller verschiedener Hauswurze gefüllt
und nett im Garten arrangiert.
Besonders hübsch finde ich den silbernen Beschlag mit Ring.
Nett vom Zimmermän, oder?  

Kommentare:

  1. kannste mir den zimmermän mal ausleihen??
    nur für so ne schublade.... das wär' der hammer!
    liebe grüße
    ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry liebe Ute,
      Zimmermänner, Motorräder und Werkzeug wird grundsätzlich nicht verliehen. :O)
      LG Petra

      Löschen
  2. Hallo Petra,
    die Nähmschinenschublade ist wie gemacht für den Hauswurz. Und der silberene Beschlag ist wunderschön. An meiner alten Nähmaschine sind sie schlicht schwarz! Und der Hauswurz steht nun seit einer Woche vor dem Haus, weil ich mir immer noch nicht so ganz sicher bin, wo ich ihn einpflanzen werde.... Aber ich bin fest am Nachdenken!
    LG zu Dir und ein schönes langes Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Du findest schon eine Platz für Deinen Hauswurz, da bin ich ganz sicher.
    Und wenn Du ihn vergisst, wächst er ja trotzdem weiter.
    ISt halt ein dankbares Kerlchen dieser Hauswurz. :O)
    LG Petra

    AntwortenLöschen