Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Donnerstag, 21. August 2014

Der Vogelbauer

...von neulich vom Flohmarkt, hat Bewohner bekommen.
Natürlich keinen Vogel, denn den würde ich nicht in den Minikäfig einsperren.
Die dürfen lieber im Garten herum fliegen.
Nachdem ich den Käfig gereinigt habe und eine wunderschöne Glasscheibe dabei sichtbar wurde,
 habe ich dem Käfig einen neuen Bewohner gegeben.
 Es ist ein alter Wecker. 
Zusätzlich hängt noch ein altes Porzellanschild 
mit der Aufschrift “Windbesäubung“ als Deko darin. 
Der Käfig steht auf dem Draußen-Nachttischchen.
Er ist so wunderschön schrullig, das ich Ihn den ganzen Tag anschauen könnte.
Die Zeit macht eine wunderbare Patina. Das kann keine Technik nach machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen