Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Mittwoch, 6. August 2014

Fischreuse oder Rankgitter ?

Die Fischreuse von neulich vom Schrottplatz hat sofort und zielstrebig ihren neuen Platz eingenommen.
 Kennt Ihr das? Ihr seht etwas und wisst genau wo im Haus oder Garten das Teil platziert wird und Ihr seit felsenfest sicher, das es passt. So ist es mit der Reuse gewesen.
Der Platz steht fest und die Bestimmung auch. Ich warte nur noch auf den neuen Pflanzengast, der in der Reuse wohnen, ranken, wuseln darf. Schon länger liebäugle ich mit einer grünlichblühenden Clematis.
Ich konnte mich aber bis jetzt noch nicht durchringen, da die grünlichen Blüten im Beet nie so wirklich gut zur Geltung kommen. 
Hier allerdings, in der Reuse habe ich die Weide als Hintergrund und bin sicher, das der neue Gartenbewohner hier eine schöne Bühne für seine Blütenpracht bekommt.

1 Kommentar:

  1. Ich freue mich schon auf die grünlich blühende Clematis, das sieht bestimmt super aus, gerade weil die Blüten so schön voll und vor allem hell sind! Klasse Idee mit der Fischreuse (ja, ich kenne das auch mit diesem Blitz-Gedanken "Ich weiß, wo das hin soll!!" :-) )
    LG Heike

    AntwortenLöschen