Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Freitag, 22. August 2014

Restbeton...

Es war noch Restbeton vom Gartenkuchen-Betonieren da.
Den habe ich in einen alte Terrakotta- Blumenkasten vom Sperrmüll gefüllt. 
Dann noch fix zwei Eisenstangen reingesteckt und diese fixiert. 
Nachdem trocknen wurde das ganze Gestell mit weißer Farbe an gepinselt. Als auch die trocken war, 
wurde das ganze mit dunklem Wachs von Annie Sloan ein gerieben. Ich wollte die Technik unbedingt mal ausprobieren. 
Habe ich sie doch in einem Filmchen von Annie Sloan gesehen.

 
Dort wurde ein weißes Möbel mit schwarzem Wachs bearbeitet. 
Das Ergebnis gefiel mir ausgesprochen gut. 
Auch mein Blumenkasten- Gestell finde ich sehr schön. 
Nun fehlt nur noch die Ast-Bestückung.

Kommentare:

  1. sehr schön, da bin ich mal gespannt, was daraus wird!

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, dein Gestell gefällt mir auch sehr gut.
    Nun bin ich ganz dolle auf die Ast Bestückung gespannt.

    Ganz liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen