Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Montag, 20. Oktober 2014

Die langweilige Kiste...

die ich irgendwann mal vom Flohmarkt mit gebracht habe ,
wurde aufgepimpt.
Den rottigen Boden habe ich durch einen neuen ersetzt
und das hässliche braune Entlein mit weißer Calk-Farbe  von Annie Sloan an gepinselt.
Danach habe ich noch mit schwarzem Möbelwachs Effekte aufgewischt und die Adressenschablone von Madame musste auch wieder herhalten.
Die beiden alten Griffe hatte ich noch in meinem Fundus. 
Sie wurden rechts und links an die Seiten der Kiste montiert um das ganze abzurunden.
Nun steht das gute Stück bei uns in der Küche 
und beherbergt allerhand Dinge.

Kommentare:

  1. Wow, ist die Kiste toll geworden! Gefällt mir supergut und passt perfekt in Eure Küche!
    Liebe Grüße. und eine schöne Woche, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus.
    Mit wenigen Handgriffen und Kreativität das bestmöglichste Ergebnis rausgeholt ;-))

    Wünsche dir eine schöne Woche,
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Die Kiste ist total schön geworden, gefällt mir.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin dank der LinkParty bei art.of.66 gerade auf deinen Blog gestoßen. Die Kiste ist super geworden! Gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße, Trixi

    AntwortenLöschen