Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Freitag, 7. November 2014

Mein Bastelwahn...

...wurde die letzten Wochen durch das kreieren von Adventsgestecken gestillt.
Die vielen schönen, übers Jahr gesammelten Dinge die ich hier an den Gestecken verarbeitet habe, schrumpfen mengenmäßig dahin.
(Ein Glück...so viel Kram) 
Alle Grundgestelle sind nun bestückt 
und warten auf den 28.November. 
Dann ist unser kleiner Weihnachtsmarkt auf einem idyllischen Bauernhof hier im Ort.
Ich stürze mich nun auf andere noch zu bastelnde weihnachtliche Dinge, denn ein bisschen Material ist noch da.
Ich zeige Euch gern meine Entwürfe. Vielleicht gefallen sie Euch ja und ihr nehmt sie als Vorlage für Eure eigenen Kränze und Gestecke. 
 Viel Spaß beim basteln und Frohe Weihnachten. :O)

1 Kommentar:

  1. Wahnsinn, im wahrsten Sinne des Wortes, das muss aber ein heftiger Anfall gewesen sein ... o)! Du warst ja mächtig fleißig und super kreativ. So viele unterschiedliche Kränze und Gestecke - da würde ich die Muse gerne kennen lernen, die die küsst!
    Ein wundervolles Wocheende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen