Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Montag, 23. März 2015

Neues Rankgerüst

Nachdem das alte Rankgerüst für meine Clematis die letzten Herbststürme nicht überlebt hat musste etwa neues her. Wie es der Zufall will hat der Nachbar seine riesige Pappel um gesägt und mich dadurch mit reichlich Ästen versorgt.
Ich liebe diese trockenen vom wettergegerbten Äste der Pappel. 
Als Halt habe ich eine langee Eisenstange in den Boden geschlagen und die Äste darum drapiert und mit Rödeldraht gesichert.
Dann wurden nur noch die Clematisranken in die Äste verwoben und fertig ist das Rankgerüst. 
Das übrigens NIX kostet außer ein bisschen Arbeit.

1 Kommentar:

  1. Das ist eine tolle Idee und sieht super aus!
    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Monika

    AntwortenLöschen