Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Dienstag, 19. Mai 2015

Der alte Schuhputzkasten...

...hat ein neues Leben bekommen.
Das olle Kästchen mit altem, vertrocknetem Inhalt habe ich neulich auf dem Flohmarkt gefunden.
Der Inhalt ist postwendend in die Mülltonne gewandert. Dafür sind andere Dinge eingezogen. Auf ein Bett aus Gestrüpp habe ich zwei alte rostige mit Hauswurz bestückte Konservendosen in den Kasten drapiert. 
Die alten Konservendosen werden bei uns übrigens nicht entsorgt, sondern zum “Verrosten“ draußen in einem Korb zur weiteren Verwendung gelagert. Der Kasten ist super für solch ein Arrangement. Das heißt in Zukunft wird auf den Flohmarkt nach weiteren Schuhputzkästen Ausschau gehalten.

Kommentare:

  1. Eine schöne Form hat das Kästchen. Ich hätte es wohl - renoviert - für innen verwenden wollen. Doch wenn der Inhalt eher "oll" war, wohl lieber doch nicht. ;-)
    Konservendosen rostig werden lassen, ist auch mal eine Idee. Wir haben allerdings kaum mal welche, da wir selten Konserven kaufen.
    Muß ich auch mal schauen, ob ich solche in hübsches Kästchen finde.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. Ich kaufe oft Tomaten in Dosen und mache aus den Blechdingern dann mit Farbe und masking Tape diverse Behälter. Aber einfach "nichts" zu tun und sie in Würde altern lassen ... das ist mal ne tolle Idee. Sieht super aus. Danke für die Anregung!
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen