Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Donnerstag, 14. Mai 2015

Himmelfahrtsflohmarkt...

...da nichts weiter geplant war, besuchten wir einen Flohmarkt ganz in der Nähe.
Natürlich habe ich auch wieder einiges ergattert.
 Mit durfte ein wunderschöner alter Mehlsack mit Aufdruck, 
einige Meter alte Wäscheleine 
und ein Brummkreisel. 
Ich stehe auf diese Teile. Den bekommt allerdings das kleinste Mitglied der Familie. Meine Nichte. An einem besonderen Stück bin ich nicht vorbei gekommen. 
Diese wunderschöne alte Reisetasche mit schrillem Muster musst mit. 
Sie ist außen wie innen super in Schuss. Ich steh auf diese Teile. :O)
 Der Zimmermän hat außerdem sechs alte Festzeltstühle für wenig Geld ergattern. 
Nicht, das wir nicht schon einige dieser Stühle hätten. 
Aber wenn mal Gäste kommen...:O)

Morgen geht’s dann weiter mit dem Flohmarkt...eigendlich ist es ein Flohmarktwochenende. Mal schauen, was ich noch alles ergattern kann. 
Dann bis morgen.

1 Kommentar:

  1. Wow! Wahnsinn, da hast Du ja tolle Schätze ergattert! Den Mehlsack und die Stühle hätte ich auf jeden Fall auch mitgenommen!
    Du scheinst ja morgen frei zu haben - ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und viele tolle Flohmarktfunde!
    Liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen