Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Samstag, 19. September 2015

Kleine Beute auf dem Samstagsflohmarkt.


Das Wetter ausnutzend bin ich morgens fix auf den Samstagflohmarkt gefahren. 
Einige Kleinigkeiten durften wieder in meine Tasche wandern. 
 Dabei waren drei kleine Steckigel, 
eine große Kerzenklemme
 und eine  alte Dose. 
Dann habe ich noch diesen Tennisschläger mit Spanner gefunden
 und diesen Messingübertopf, der demnächst gerostet wird. 
Die alten Schuhspanner mit Pinöpel 
und die kleine Tröte waren der beste Fund. 
Nette Ausbeute. 
So und jetzt gehe ich mal meinen Schuhputzkasten vom letzten Flohmarkt streichen. 
Der olle Kasten wird jetzt auf gepimpt. 
Zeige ich Euch dann beim nächsten mal.
Ein schöner Wochenende wünsche ich Euch.

1 Kommentar:

  1. Eine tolle Beute hast Du da gemacht! Besonders gut gefällt mir der Kerzenhalter, die kenne ich sonst so nur immer für die kleinen Weihnachtskerzen.
    Mal sehen, hier in der Gegend ist morgen auch ein Flohmarkt. wenn wir früh genug loskommen, fahren wir (hoffentlich!) mal vorbei, wir haben leider schon anderes Programm (aber auch was Schönes)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Monika

    AntwortenLöschen