Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Montag, 31. Oktober 2016

Wie immer Samstags...

...war ich auf dem Flohmarkt. Leider war er etwas kleiner, da zurzeit der Zirkus mit auf dem Platz steht. Nachdem ich dann das Zebra ordentlich durchgestreichelt habe (es stand da so rum), bin über den Flohmarkt gegangen.
Gefunden habe ich aber trotzdem etwas. 
Ich habe mal wieder einen schönen Koffer gefunden. 

Eine alte Garnitur Boccia-Kugeln und 
einen schönen Muff aus Fuchsfell. 
Diverse Leinenbänder durften auch noch in die Tasche. 
Schön fand ich auch den Sternbehälter aus Kristallglas. 
Ein neuer Kerzenständer durfte auch mit zu mir. 
Im letzten Post habe ich Ihn ja schon gezeigt. 
Meinen neuen Fisch.
 Einige Gewichte und ein altes Monokel habe ich aus einer 50Cent Kiste gekramt.
Sehr gefreut habe ich mich über einen Fund aus einer Grabbelkiste. 
Eine superschöne alte Christbaumspitze. Top erhalten mit Glöckchen dran, Lametta und Drahtgeflitter. Ein sehr schönes Stück.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen