Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Sonntag, 5. März 2017

Absolutes Flohmarktwochenende

dieses Wochenende war das absolute Flohmarktwochenende.
An zwei Tagen (SA und SO) findet einmal im Monat der Harz & Heide Flohmarkt in BS statt.
Hier in der Gegend der beste Flohmarkt überhaupt. 
So war ich denn an beiden Tagen auf Beutejagt.

SAMSTAG...
...fix drüber, denn um 15 Uhr mussten wir beim angeheirateten Onkel zum 85. Geburtstag auf der Matte stehen.

Die Beute war grandios.
Seht selbst.
 Diversen Kleinkram habe ich gefunden.

   Dann diese süße Zitronenpresse mit Kännchen.
 Einige tolle alte Schuhputzkisten.
 Die mussten unbedingt mit.
 Ein altes Tischlerstreichmaß habe ich auch gefunden.
Ich komme an solch alten Messgeräten immer schlecht vorbei.
 Ein bisschen Neuware. 
Aber schön.
 Ein Schnapper war dieser alte Milchflaschenkorb.
Zinkzeug geht bei mir ja immer.
Dann noch einen tollen alten Eierkorb, den ich aber leider vergessen habe separat abzulichten.
 Tja, und dann habe ich mal wieder ein kleines Schränkchen gerettet. 
Das arme Ding sieht etwas traurig aus aber das bekommen wir schon wieder hin.
 

 ...das war der Samstag.

 SONNTAG...
Am Sonntag haben wir uns dann nach einem ausgedehnten Frühstück auf den Flohmarkt begeben.
Der Sonntagsspaziergang hat mit reichlich Beute geendet.

 Wie gehabt, kam etwas Kleinkram in die Tasche.
 Diese kleine Schuhputzkiste mit Deckel wollte mit zu mir nach Hause.
 Einige alte Notzenhefte habe mit genommen.
Eine neue Hausordnung musste auch mit.
Das Nudelhoz ist super schön gearbeitet und wird mal ein tolles Dekostück.

Und dann gab es da noch diese großen Holzschütten.
Die hatte ich am Samstag schon im Auge.
Da der Händler sie ja immer noch nicht verkauft hatte, habe ich meine ganze Verhandlungstechnik zum Einsatz gebracht und Ihm die Teile günstig abgeschwatzt. 
Glück gehabt.
Habt noch einen Schönen Sonntag Abend und eine tolle neu Woche.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen