Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Sonntag, 23. April 2017

Hagel, Sturm und Sonne...

...stört keinesfalls die Flohmarktwonne.
***Das war ein Schüttelreim*** 
:O)
So einen richtigen Flohmarktfreak schreckt kein Aprilwetter ab um den einen oder anderen Schnapper auf den Flohmarkt zu machen. 
Diesen Sonntag haben wir sogar zwei Flohmärkte abgeklappert.
Hier also die Beute von zwei Märkten.
Gefunden habe ich diese tolle Hakenleiste.
Die Haken haben schöne Porzellankugeln.
Leider fehlt ein Haken, aber das macht nichts.
Die Haken werden demnächst ein anderes Brett zieren.
Das weiße Brett wird sicherlich noch eine Verwendung bei mir finden.
 Ein schönes Windlicht durfte mit
 und an so einer schönen Schnabeltasse komme ich nie vorbei.
Gefreut habe ich mich auch über diesen Fund.
Eine schöne alte Schablone mit Initialenen, die man früher zum markieren der Mehl- oder Getreidesäcke benutzt hat.
 Mal wieder eine schöne alte emailierte Schüssel mit Henkel und diese sehr günstigen und sehr kräftigen Weihrauchpflanzen für meine Pflanzkübel.
Sie dürfen allerdings noch ein wenig bei mir drinnen beiben, bis der April das mit dem Frost satt hat...
und zu guter Letzt noch diese schöne, große Glasguckelhupfform.
Die kann man auch sehr schön dekorieren...denn backen ist ja nicht so meins.
Einen schönen Restsonntag wünsche ich Euch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen