Slogan

Den Charme und die Schönheit alter Dinge zu erkennen, heißt durch Schmutz, Rost und Farbe zuschauen.

Samstag, 1. Juli 2017

Unser aktuelles Projekt

Ist der Boden unseres Holzdiems.
No.2 des Holzlagers war nun leer und könnte an einen anderen Platz versetzt werden.
Der alte Platz wird in weiser vorraussicht gebraucht.
Also haben wir unsere große Gittertonne versetzt und bauen nun einen Boden hinein.
Das soll helfen, das das Holz welches ja einige Jahre zum trocknen in der Gittertonne gestapelt wird nicht nach und nach in der Erde versinkt. 
Jetzt müssen nur noch Bretter rauf geschraubt werden und dann kann das Kerlchen voll gestapelt werden. 
Bei Holzlager No.1 hatten wir das auch gemacht.
Das vollgestapelte Holzlager sieht sogar noch recht dekorativ aus
  und ist das größte Insektenhotel welches ich je gesehen habe.
na dann ein dreifach...Holziholz...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen